Was haben Bibermann und Eckermann mit Bleckede zu tun?



PRESSEMITTEILUNG von Dörthe Grimm 29.08.2022

Die Athleten des Triathlon Team Lüneburg haben ausdauerbegeisterte Sportler für Sonntag, 04. September zum Bibermann – Triathlon nach Bleckede eingeladen. An den Start gehen Triathloneinsteiger und ambitionierte Athleten, Einzelstarter und Staffelgruppen. Nicht nur jeden Starter erwartet eine kurzweilige Streckenführung, sondern auch die Zuschauer, die das Spektakel bei einem Spaziergang vom Deich, vom Schlosshof oder rund um die Schlossinsel verfolgen wollen. Die Starts und Streckenverläufe für Läufer, Radfahrer und Schwimmer finden sich unter www. bibermann-triathlon.de.

Das Biosphaerium ist von 10-18 Uhr geöffnet.


Genau hier ist am Sonntag, 4.9. um 10.00 Uhr auch Treffpunkt für ein ganz anderes Angebot: Auf Eckermanns Pfaden – ein philosophischer Spaziergang durch die Elbtalauen – so lautet der Titel eines gemütlichen Spaziergangs am Marschdeich, fernab vom sportlichen Trubel. Teilnehmer tauchen dabei ein in die Zeit um 1826 bis 1829, in der der deutsche Dichter und Schriftsteller Johann Peter Eckermann des Öfteren bei seiner Verlobten Johanna Bertram in Bleckede am Marschdeich verweilte. Eckerma