Häfen

Mit dem Segelboot oder dem Motorboot auf der Elbe

Entlang der Elbe gibt es viele kleine Häfen, die auch Gastliegeplätze anbieten.

Bootsfreunde Alt-Garge

SSV-Alt-Garge

 

Am Wasser

21354 Alt Garge

Tel. 04131/65430

Angelika_schuette@web.de

 

Lage:

Flusskilometer 543,3 LU

GPS 53°16,40N 10°48,30 E

Sportboothafen am Ende eines Seitenarms der Elbe

 

Liegeplätze: 

26 Liegeplätze, 4 Gastliegeplätze

Boote bis 10-14 m Länge, 3 m Breite

Rot-Grün-Kennzeichnung

 

Wassertiefe: 1,30 bis 1,50 m


Ausstattung:

Hafenmeister, Hafenbüro täglich besetzt, Fahrradverleih

 

Hafen und Umfeld:

Einer der schönsten Naturhäfen der Elbe in sehr ruhiger Lage, an einem Nebenarm der Elbe.

SSV-Alt-Garge

Bootsfreunde Feuerwehr Alt-Garge

Am Wohld 4
21354 Bleckede
p.a.e.wohlgemuth@t-online.de

Lage:
Flusskilometer 543 LU

Liegeplätze: 
15 Liegeplätze, Keine Gastliegeplätze
Boote bis 15 m Länge, 5 m Breite

Wassertiefe: 1,5 bis 3 m


Ausstattung:
Angelmöglichkeit

Hafen und Umfeld:
Der Hafen ist sehr ruhig gelegen.

Verein Bleckeder Bootsfreunde

Verein Bleckeder Bootsfreunde

Groß Hesebeck 16
29549 Bad Bevensen
Tel. 05821/2628 
Hafemeister Mobil 0152/29962722
rahmsdorf@vbb-bleckede.de
www.vbb-bleckede.de

Lage:
Flusskilometer 550 LU
GPS °53,3N °10,7333E

Liegeplätze: 
63 Liegeplätze, 12 Gastliegeplätze


Boote bis 14 m Länge, 4,5 m Breite
Rot-Grün-Kennzeichnung

Wassertiefe: 2 m


Ausstattung:
Tankstelle Diesel, Slipanlage 600 m entfernt, Hafenmeister, Waschmaschine/ Trockner, WLAN in Planung, Fahrradverleih

Hafen und Umfeld:
Ein schöner, natürlich ruhig und idyllisch gelegener Hafen mitten in der Natur, mit Biber-Garantie.

Sportboothafen Artlenburg

Gemeinde Flecken Artlenburg
Schulstraße 3
21380 Artlenburg
www.artlenburg.de
Hafenmeister Helmut Kotlinski
Mobil 0171/6788311

Lage:
Flusskilometer Elbe 578 LU
GPS 53°22‘37‘‘N/10°29‘06‘‘O
Im alten Elbarm in Artlenburg.

Direkt an der Elbe Camping und Wohnmobilstellplatz

Liegeplätze Hafen gesamt: 

210 Liegeplätze (davon 75 bei den Vereinen);
25 Gastliegeplätze (davon 9 bei den Vereinen,16 über Flecken Artlenburg)
Boote bis 12 m Länge, 3,40 m Breite
Rot-Grün Kennzeichnung

Wassertiefe: 2 bis 3 m


Hafen und Umfeld:
Der Hafen in Artlenburg liegt im Wasserdreieck von Elbe, Elbeseitenkanal und Mittellandkanal. Der Hafen hat einen unmittelbaren Zugang zur Elbe.

 

 

Sportboothafen Artlenburg

ASG-Artlenburger Segelgemeinschaft e.V.

Tel. 01704933149
Jürgen Ostrowitzki
j.ostrowitzki@t-online.de
www.asg-elbe.de


25 Liegeplätze, 3 Gastliegeplätze 

 

Hafen und Umfeld:
Naturgelände mit großer Spielwiese und gemütlichem Sitzkreis um einen Grill- und Feuerplatz herum.

ABC-Artlenburger Bootsclub

Tel. 0171/1727273
Ralf Wächter
abc.artlenburg@gmx.de


25 Liegeplätze, 3 Gastliegeplätze 
 

SVA-Segler Vereinigung Artlenburg

Tel. 0173/5183514 u. 04155/2921
Hellmut Fricke
sva.ev-artlenburg@gmx.de

www.anhinga.de/elbe/artlenburg.html


25 Liegeplätze, 3 Gastliegeplätze

 

Hafen Tespe

Segelclub Tespe e.V.

Blumenstr. 43b
21395 Tespe
Tel. 04176-8891
www.segelclub-tespe.de

Lage:
Flusskilometer 579,3 LU
GPS 53°23, 4N 10°25, 2E


Liegeplätze: 
54 Liegeplätze, Gastliegeplätze auf Anfrage

Boote bis 11 m Länge, 3,4 m Breite

Wassertiefe: 1 bis 3 m

Ausstattung:
Aus- und Einkranen mit mobile Kran,


Hafen und Umfeld:
Ruhiger, gut gepflegter Hafen mit sehr guten Sanitäreinrichtungen, Wasser und Stromversorgung am Steg.

 

WSV Tespe

Parkstraße 25
21395 Tespe
Vorsitzender Herr Neckel 
Tel. 04176-7974
www.wsv-tespe.de

Lage:
Flusskilometer 579,3 LU
GPS 53°23,81N 10°25,33 E

 

ADAC Klassifizierung:

Verpflegung & Freizeit,Technik & Service:


Liegeplätze: 
60 Liegeplätze, 2 Gastliegeplätze
Boote bis 16 m Länge, 5 m Breite
Rot-Grün-Kennzeichnung


Wassertiefe: 1,5 bis 5 m


Ausstattung:
Moderne Schwimmsteganlage, Hafenmeister


Hafen und Umfeld:
Ruhiger Naturhafen im Deichvorland.

 

Segelclub Elbmarsch SCE e.V.

Am Ende der Fährstraße
21436 Marschacht
Hafenmeister Maurice Müller
Kontakt: sce-hafenmeister2@web.de

Lage:

Flusskilometer 583,3 LU
Erster Hafen Elbaufwärts nach der Schleuse Geesthacht auf der niedersächsischen Seite. 

GPS: Hafeneinfahrt 53°25,34’ N   10°22,37’ O 

Ansteuerung: 
Privat betonnte Rinne (Rot/Grün) in den Hafen. Anlaufen von der Elbe kommend im 90 ° Winkel.  Achtung: Die Rinne neigt zur Versandung und sollte von Booten mit mehr als 1,3 m Tiefgang nicht angelaufen werden. Ansteuerung nur am Tage; Dicht entlang der roten Tonnen halten. Daneben verläuft an Backbord das Stack und an Steuerbord befinden sich zahlreiche Untiefen. 

Liegeplätze: 
30 Liegeplätze, Gastliegeplätze auf Anfrage
Boote bis 10 m Länge, 3,7 m Breite
Tiefgang  bis 1,3 m 

Ausstattung: 
Schwimmsteganlagen mit Heckpfählen.
Zugang über Eingangstore (Schlüssel beim Hafenmeister gegen Pfand). Tankstelle in ca. 1 km Entfernung.  Restaurant direkt hinter dem Deich (ca. 700 m).

Hafen und Umfeld:
Ruhiger Naturhafen im Deichvorland. Hier sagen sich Bieber und Gans gute Nacht.

 

Segelclub Elbmarsch
Hafen Stover Strand

Camping Platz Stover Strand International

 

Stover Strand 10
21423 Drage
Tel. 04177/430
info@stover-strand.de
www.camping-stover-strand.de

Lage:
Flusskilometer 588 LU
GPS 53°25,29N 10°17,43E
Am Campingplatz Stover Strand in der Elbmarsch bei Hamburg


ADAC Klassifizierung:

Verpflegung & Freizeit, Technik & Service:

Liegeplätze: 
100 Liegeplätze, 60 Gastliegeplätze
Boote bis 20 m Länge, 10 m Breite

Wassertiefe: tidenabhängig befahrbar


Ausstattung:
Waschmaschine/Trockner, Hafenmeister, bewachter Hafen, Stellplatz für Trailer und PKW, Auto und Fahrradvermietung, Yacht-/Bootscharter, Kanuverleih

Hafen und Umfeld:
Zu allen Tidezeiten befahrbarer Hafen mit Gastliegeplätzen für fast alle Größen.

Bootsclub Drage

 

Elbstorfer Str. 57
21423 Drage/ OT Elbstorf
Tel. 04177/235 Clubhaus
04177/7791 Hafenmeister
eggers-drage@t-online.de
www.bc-drage.de

Lage:
Flusskilometer 590 LU


ADAC Klassifizierung:

Verpflegung & Freizeit, Technik & Service:


Liegeplätze: 
65 Liegeplätze, 5 Gastliegeplätze
Boote bis 10 m Länge, 4 m Breite
Rot-Grün-Kennzeichnung

Wassertiefe: 1,5 bis 3,5 m je nach Tide


Ausstattung:
Hafenbüro ab 18 Uhr besetzt, Hafenmeister, bewachter Hafen, Tankstelle Benzin und Diesel 8 km entfernt, Fahrradverleih

Hafen und Umfeld:
Der Hafen ist ruhig gelegen und geschützt vom Strom durch Buhnen und hohe Bäume zur einen Seite und dem Deich zur anderen Seite. Die Einfahrt ist betoniert und hat ein Hinweisschild. Geldautomat in ca. 1,5 km, Bäcker ca. 100 m mehrere Gaststätten in näherer Umgebung Kreisstadt Winsen/Luhe ca. 8 km, Bushaltestelle ca. 200 m

Bootsclub Drage
Stöckter Hafen

Stöckter Hafen e.V.

 

Hafenbesitzer

Hermann Vaick

Querweg 61
21423 Winsen/Luhe
Tel. 04174/3534
info@stöckter-hafen-ev.de
www.stoeckter-hafen-ev.de

 

Lage:
Flusskilometer 595. Einfahrt in die Ilmenau. Hinter dem Sperrwerk befindet sich der Hafen in der 1. Hafeneinfahrt auf der rechten Seite.

Liegeplätze: 
50 Liegeplätze (auf Anfrage), 5 Gastliegeplätze
Boote bis 15 m Länge, 5 m Breite

Wassertiefe: bis 2,5 m bei mittlerem Niedrigwasser

Ausstattung:
Duschen und WC für Männer und Frauen getrennt, Strom und Wasser

Hafen und Umfeld:
Der Hafen in ruhiger Lage ist sehr gut erreichbar. Prägend ist das alte Silogebäude. In unmittelbarer Nähe 24h Tankstelle, Einkaufsladen schnell erreichbar. 3 km bis nach Winsen in die Innenstadt.  

Bootsclub-Oberelbe e.V. Hafen Stöckte

 

(Postanschrift des Hafen Stöckte - der zweite der beiden Häfen, 
die vom Bootsclub-Oberelbe e.V. betrieben werden)
Stöckter Hafen 51
21423 Winsen/Luhe
Tel. 04174/62222
info@bootsclub-oberelbe.de
www.bootsclub-oberelbe.de

Lage:
Flusskilometer Elbe 595,5, dort in die Ilmenau einfahren, vorbei am Stöckter Hafen und vorbei am Yachthafen Ilmenau - der Hafen vom Bootsclub-Oberelbe e.V. befindet sich in der 3. Bucht.

Liegeplätze:
10 Gastliegeplätze

Hafen und Umfeld:
Hinter dem Deich befindet sich auch hier ein Gasthaus (ca. 300m).

Bootsclub Stöckte
Yachthafen Ilmenau

Yachthafen Ilmenau

 

Jill Grigoleit und Ole Blöchl
Stöckter Hafen 49
21423 Winsen/Luhe
Tel. 0176/86215974 

info@yachthafen-ilmenau.de 

www.yachthafen-ilmenau.de


Lage:
Flusskilometer 598. Einfahrt in die Ilmenau. Hinter dem Sperrwerk befindet sich der Hafen in der 2. Hafeneinfahrt auf der rechten Seite.


Liegeplätze: 
45 Liegeplätze, davon 5 Gastliegeplätze
Boote bis 15 m Länge, 5 m Breite

Wassertiefe: 2,5 m bei mittlerem Niedrigwasser


Ausstattung:
Slipanlage, Boots- und Motorenservice, Gemeinschaftshäuschen, Duschen und WC für Männer und Frauen getrennt, Grillplatz, W-LAN 

 

Hafen und Umfeld:
Ein Hafen mit besonderem Charme aufgrund der ruhigen,durch Bäume und den Deich geschützten Lage. In unmittelbarer Nähe 24h Tankstelle, Einkaufsladen schnell erreichbar. 3 km bis nach Winsen in die Innenstadt.

Bootsclub Oberelbe e.V. - Hafen Hoopte

 

(Seglerhafen Hoopte - der erste der beiden Häfen, 
die vom Bootsclub-Oberelbe e.V. betrieben werden)
Stöckter Hafen 51
21423 Winsen/Luhe
Tel. 04174/62222
info@bootsclub-oberelbe.de
www.bootsclub-oberelbe.de

 

Lage:
Flusskilometer 601, zwischen den Buhnen

Liegeplätze: 
30 Liegeplätze, 4 Gastliegeplätze
Boote bis 10 m Länge, 3,5 m Breite
keine Kennzeichnung

Wassertiefe: bis 3,5 m - 1,5 moin (tidenabhängig zum Deich hin flacher)


Ausstattung:
Tankstelle ca. 4km entfernt.  Außer Wasser am Steg ist hier kein weiterer Service möglich.

Hafen und Umfeld:
Seglerhafen für Jollen und kleinere Jachten. Hafen mit schönem Blick auf die Elbe und die dort verkehrenden Schiffe. Hinter dem Deich befindet sich auch hier ein Gasthaus (ca. 300m).

Bootsclub Hoopte.jpg
Steggemeinschaft Fliegenberg

Steggemeinschaft Fliegenberg

 

21435 Stelle
Tel. 04174/3818
AngelikaMSievers@gmx.de
www.steggemeinschaft-fliegenberg.de

Lage:
Flusskilometer 601,4 LU
Der Steg liegt am ehemaligen Nothafen der Binnenschiffer und fällt trocken.

Liegeplätze: 
12 Liegeplätze, 2 Gastliegeplätze
Boote bis 12 m Länge, 3,75 m Breite
Rot-Grün-Kennzeichnung

Wassertiefe: 2 m


Hafenmeister:
Hermann Sievers

Hafen und Umfeld:
In der Umgebung befindet sich ein Gasthaus, eine Bäckerei mit Café, der Hochzeitswald von Fliegenberg und die Schachbrettblumen an der Seeve.

YCB Yachtclub Bullenhausen e.V.

Butendieksweg 11a
21217 Seevetal 
Tel. 0171/7467192
info@yachtclub-bullenhausen.de
www.yachtclub-bullenhausen.de


Lage:
Flusskilometer 609
GPS N 53'27.11' O 10'04.12'

Liegeplätze: 
Liegeplätze k. A., 4 Gastliegeplätze 
Boote bis 9 m Länge, 2,5 m Breite 

Wassertiefe: 0 bis 3 m Tidenabhängiges Revier.


Ausstattung:
Hafenmeister, bewachter Hafen, Mastkran

Hafen und Umfeld:
Diverse Möglichkeiten zum Einkaufen, Post, Schwimmhalle, Restaurant in der Nähe. Buslinie 149 (1 min zur Haltestelle)

Yachthafen Bullenhausen