Heute ist Weltbuchtag




Wusstet ihr das? Das ist ein Aktionstag, der 1995 weltweit von der UNESCO eingerichtet wurde, um auf das Lesen, auf Bücher, auf die Kultur des geschriebenen Wortes und die Rechte der Autoren aufmerksam machen soll (Quelle Wikipedia).

Ein schönes Buch, ob dick oder dünn, ob spannend, fantastisch, historisch oder einfach nur lustig, hat eine angenehme, entspannende Wirkung.

Stellt euch vor, ihr liegt am sonnigen Elbestrand oder auf einer grünen Wiese, ein Buch in der Hand und taucht Zeile für Zeile in eine andere Welt. Fühlt ihr auch die Freude und Glückseligkeit? Einfach herrlich!

Habt ihr gerade auch Lust aufs Lesen bekommen? Wir haben einen Buchtipp für euch.

Unsere Kollegin hat in ihrem Urlaub das Buch "Es sind Wölfe im Wald" von Rolf Dieckmann gelesen und war begeistert! Nicht nur von der Handlung, sondern auch davon, wie der Autor die Region und ihre Bewohnern beschreibt.

Das Wendland mit den Rundlingsdörfern ist gar nicht weit von unserer Region Flusslandschaft Elbe entfernt.

Der Autor beschreibt die Naturlandschaft und die Elbtalaue so gut, dass direkt Bilder im Kopf zu sehen sind.

Nebenbei ist das Thema "Wolf" auch in unserer Region sehr aktuell.

"Ein sehr lesenwertes Buch.", so unsere Kollegin. "Zumal es am Ende anders kommt, als erwartet."

Foto: © "Ellert & Richter" Ellert & Richter Verlag

Kontakt & Services

Flusslandschaft Elbe GmbH

Industriestraße 10
21354 Bleckede

Tel.: +49 5852 9519 880

Fax: +49 5852 9519 888

E-Mail: info@erlebnis-elbe.de

  • Erlebnis Elbe auf Facebook
  • Erlebnis Elbe auf Instagram
  • Erlebnis Elbe auf Twitter
  • Erlebnis Elbe auf Pinterest