top of page

Konau 11 feiert – große gemeinsame Jubiläums- und Eröffnungsfeier


Gleich zwei 10-Jahres-Jubiläen sowie die Saisoneröffnung für das Gebäudeensemble Konau 11 werden am Samstag, den 1. April 2023 an der Elbstraße 11 in Konau gefeiert. Sowohl der Verein Konau 11 - Natur e.V. als auch das Archezentrum Amt Neuhaus – Informationshaus des Biosphärenreservats Niedersächsische Elbtalaue werden in diesem Jahr 10 Jahre alt. Zur diesjährigen Saisoneröffnung beteiligen sich zudem der Imkerverein Neuhaus e.V. und die Touristinfo Amt Neuhaus.

Die Veranstaltung startet um 11:00 Uhr und endet gegen 17:00 Uhr.


In den vergangenen zwei Jahren hat sich auf dem Hof Konau 11 eine Menge getan. Die Touristinfo Amt Neuhaus bezog ihre neuen Räumlichkeiten im Jahr 2021, das Archezentrum Amt Neuhaus kam im November 2022 mit einer neuen Ausstellung hinterher. Schon länger haben die beiden Vereine Konau 11 - Natur und der Imkerverein Neuhaus in den Gebäuden der Hofstelle ihre Heimat. Wenn auch jede dieser Einrichtungen thematisch einen anderen Schwerpunkt besitzt, eint sie doch das Bestreben, die einmalige Vielfalt der Natur und Kultur innerhalb des Biosphärenreservates Niedersächsische Elbtalaue zu erhalten und Möglichkeiten eines sanften Erlebens der Region zu ermöglichen.


Für die Saisoneröffnungsfeier am 1. April ist von allen Veranstaltern ein buntes Programm zusammengestellt worden. Insbesondere für Kinder und Familien sind zahlreiche Mitmach-Angebote wie Filzen, Nistkastenbau und ein Foto-Bingo mit Verlosung geplant. Das Netzwerk der Wanderwegewarte präsentiert das Wanderwegekonzept der Gemeinde Amt Neuhaus, die Amtsspinner präsentieren ihr Handwerk und eine geführte naturkundlich-historische Wanderung zum Grenzturm nach Darchau wird angeboten. Der Imkerverein konnte zudem Frau Renate Frank für einen Vortrag zum Thema „Superfood Honig – warum Honig ein einzigartiges Lebensmittel ist“ gewinnen.

Die Arche-Region Flusslandschaft offeriert ihre kulinarischen Köstlichkeiten vom Grill, auch Waffeln mit heimischem Obst und Brot aus dem Steinofen wird es geben. Nur weiterhin ohne dauerhafte Gastronomie muss dieser Ort nach heutigem Stand auch zukünftig auskommen. Eine Interessentin sagte vor wenigen Tagen ihr geplantes Engagement für das Hofcafé ab.

Für den 1. April sorgt der Michaelshof aus Sammatz für ein reichhaltiges Kaffee- und Kuchenangebot.


Die Feier startet um 11:00 Uhr, gegen 12:00 Uhr werden die Gastredner für Grußworte erwartet. Um 13:00 Uhr startet die Wanderung zum ehemaligen Grenzturm nach Darchau. Der Imkerverein lädt um 14:00 Uhr zum Vortrag von Frau Renate Frank. Den ganzen Tag über besteht die Möglichkeit, die nähere Umgebung zu erkunden und sich am Foto-Bingo zu beteiligen, die abschließende Verlosung beginnt um 16:00 Uhr.


Foto: © Bernd Uhde

תגובות


bottom of page