Es wird Frühling im Biosphaerium Elbtalaue


Pressemitteilung Dörthe Grimm


Sommeröffnungszeiten und Auftakt Entdeckertouren 2022


Die Vögel singen jeden Morgen etwas lauter. Die ersten grünen Knospen entfalten sich und die gefiederten Wintergäste in der Elbtalaue machen sich auf den Weg zu ihren Brutplätzen im hohen Norden. Die Zeichen sind eindeutig: Der Frühling liegt in der Luft! Und damit gelten ab dem 1. April im Biosphaerium Elbtalaue auch wieder die Sommeröffnungszeiten. Das Informationszentrum für die niedersächsische Elbtalaue heißt seine Gäste wieder täglich zwischen 10.00 Uhr und 18.00 Uhr herzlich willkommen. Aquarienlandschaft, Biberburg, 1000qm² Ausstellungsfläche und Spielplatz warten darauf, von großen und kleinen Naturfans entdeckt zu werden.


Die Tourist-Information im Biosphaerium hält aktuelle Wander-und Radwegekarten und viele weitere Freizeittipps bereit. Damit ist ein erlebnisreicher Tagesausflug für die ganze Familie in Bleckede und der frühlingshaften Elbtalaue garantiert.


Die erste Exkursion in diesem Jahr trägt den Titel „Dem Biber auf der Spur“. Am Sonntag, 27. März um 16.30 Uhr geht es los, die typischen Bewohner der Elbtalaue näher kennen zu lernen. Überwiegend dämmerungs- und nachtaktiv, sind die größten Nagetiere Europas mit ihrem Körper perfekt an den Lebensraum Wasser angepasst. Sie können große Bäume fällen, Dämme sowie Biberburgen bauen und Wasserläufe aufstauen. Ihre extreme Spezialisierung ist einzigartig unter den Säugetieren. Als Landschaftsgestalter schaffen sie nicht nur sich, sondern auch vielen Pflanzen und Tieren einen geeigneten Lebensraum.


Biber zeigen zudem ein sehr ausgeprägtes und beeindruckendes Familien- und Sozialleben. Dieses können wir gemeinsam bei einer Einführung im Biberbau des Biosphaeriums beobachten, wo das Paar Ende Mai 2021 Nachwuchs bekommen hat. Danach geht es gemeinsam ins Elbvorland. Dort wird der Lebensraum von Castor fiber erkundet und natürlich auf Spurensuche gegangen.


Die ca. dreistündige Aktion ist für Erwachsene und Kinder ab 10 Jahre geeignet. Die Kleinen zahlen 7,00 Euro und die Großen 9,00 Euro. Eine Anmeldung vorab ist erforderlich unter 05852-95 14 14 oder miehe@biosphaerium.de.

Bitte an eine Mund-NasenBedeckung fürs Biosphaerium, wetterangepasste Kleidung, festes Schuhwerk und evtl. an eine Pausenverpflegung denken. Im Eintrittspreis enthalten ist der Besuch des Biosphaeriums am Veranstaltungstag.


Bildmaterial: Blick auf das Biosphaerium im April, Biosphaerium Elbtalaue