top of page

Freie Plätze bei kostenfreier Fortbildung für Kulturschaffende.



Pressestelle der Stiftung Freilichtmuseum am Kiekeberg

Pressemitteilung


„Gutes Miteinander“: Sonnabend, 28.1., 10–15 Uhr, Freilichtmuseum am Kiekeberg

„Video on! Einstieg in YouTube“: Donnerstag, 2.2., 18–20 Uhr (Online-Fortbildung)


Rosengarten-Ehestorf, 12.1.2023 – Der „Kulturlandkreis Harburg“ bietet kostenfreie Fortbildungen für Kulturschaffende an: Am Sonnabend, dem 28. Januar, lautet das Thema „Gutes Miteinander“ von 10 bis 15 Uhr im Freilichtmuseum am Kiekeberg. Am Donnerstag, dem 2. Februar, erhalten Teilnehmende in der Online-Fortbildung „Video on! Einstieg in YouTube“ von 18 bis 20 Uhr Tipps und Tricks im Kulturbereich. Interessierte melden sich bis einen Tag vorher bei Marie-Nathalie Schrötke unter (0 40) 79 01 76-71 oder schroetke@kiekeberg-museum.de an. Die Kurse sind kostenfrei.


Andrea Hingst vom Landesverband Soziokultur Niedersachsen legt im Workshop „Gutes Miteinander“ ihren Schwerpunkt auf die Praxis des positiven Feedbacks.

Bei „Video on! Einstieg in YouTube“ erklärt Katrin Schröder vom Multimedia Kontor Hamburg den Umgang mit dem Videoportal „YouTube“ für den Kulturbereich.


Das Projekt „Kulturlandkreis Harburg. Kultur im Dialog“ fördert das kulturelle Leben im Landkreis Harburg durch eine Vernetzung der Kulturschaffenden und einen stärkeren Austausch untereinander. Das Projekt ist eine gemeinsame Initiative des Landkreises Harburg und des Freilichtmuseums am Kiekeberg und wird von der Stiftung der Sparkasse Harburg-Buxtehude finanziell gefördert.


Stiftung Freilichtmuseum am Kiekeberg

Am Kiekeberg 1

21224 Rosengarten-Ehestorf


Bild: Logo Kulturlandkreis Harburg

Comentários


bottom of page