Ilmenau-Luhe-

Niederung

Unbenannt-3.png

Seit dem 1. Dezember 2014 ist die Ilmenau‐Luhe‐Niederung neues Naturschutzgebiet im Landkreis Harburg. Vor den Toren der Stadt Winsen (Luhe) befindet sich ein besonderer Naturschatz. Das Niederungsgebiet von Ilmenau und Luhe bietet auf ca. 434 ha einen spannenden Landschaftsraum zwischen Wasser und Land. Hier fließt die Luhe in die Ilmenau, die dann nach ca. 3 km in die Elbe mündet.
Das Gebiet ist von zahlreichen Gräben und Prielen durchzogen und deutlich von Grünland und Schilf geprägt. Es handelt sich dabei um einen der letzten größeren zusammenhängenden Bereiche im Gezeitenabschnitt der Elbe, in dem sich Ebbe und Flut fast ungehindert auswirken können.

Die kompletten Informationen können Sie unter www.landkreis-harburg.de herunterladen.

Kontakt & Services

Flusslandschaft Elbe GmbH

Industriestraße 10
21354 Bleckede

Tel.: +49 5852 9519 880

Fax: +49 5852 9519 888

Email: info@erlebnis-elbe.de

Impressum

Datenschutzerklärung

AGB

Services

ENNI

Der Wassertropfen

425A9986.jpg
  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon
  • Pinterest
  • Twitter Social Icon