Erlebnis Elbe

Start // News

 
Veranstaltungen
Alle aktuellen
Veranstaltungen
der Region
finden Sie hier.

Wetter
Prospekte
Hier finden
Sie unser aktuelles
Urlaubsmagazin und
weitere Prospekte.
Bestellen
Lesen und Downloaden

Social media
Folgen Sie
Erlebnis Elbe auch auf:
Facebook
www.mapembed.com
Twitter Instagram

3. Dezember „Hafenweihnacht“ unterm Fahnenmast


Donnerstag, 30. November 2017

Maritimer und beschaulicher Weihnachtsmarkt in Bleckede

​Mit großem Erfolg organisierte die Flusslandschaft Elbe GmbH für das Projekt „Kurs Elbe. Hamburg bis Wittenberge“ im vergangenen Jahr in Zusammenarbeit mit der Werbegemeinschaft Handel und Handwerk Bleckede e.V. erstmalig eine „Hafenweihnacht an der Elbe“ in Bleckede. Diese erfolgreiche Zusammenarbeit wird auch in diesem Jahr am Sonntag, den 3. Dezember fortgesetzt.

Der Vorstand der Werbegemeinschaft, die auch wieder in diesem Jahr Veranstalter ist, mit dem Vorsitzenden Thomas Weiseth freut sich auf die erneute Veranstaltung. „Der maritime Weihnachtsmarkt wird in diesem Jahr direkt am Fahnenmast am Bleckeder Hafen sein. Damit kommen wir auch den Wünschen der Gäste nach, die sich mehr Sitzgelegenheiten wünschten. In Zusammenarbeit mit dem Bistro am Bleckeder Hafen ist das jetzt möglich.

Aber was ist so besonderes an der „Hafenweihnacht an der Elbe“ in Bleckede? Dazu Wolfgang Herbst, Organisator der Veranstaltung vom Projekt „Kurs Elbe. Hamburg bis Wittenberge“: „Wir wollen auch im Winter den Fokus auf die Elbregion mit den Ortschaften und Häfen lenken. Unser Ziel: ein kleiner, maritimer und urgemütlicher Weihnachtsmarkt, der dazu beiträgt, der Hektik der Vorweihnachtszeit für eine kurze Zeit zu entfliehen.“

Handverlesene Aussteller mit regionalen Angeboten, wie handgefertigter Schmuck, Skulpturen, Objekte aus Elbtreibholz, unikater Filzschmuck, handgenähte Kinder-/Babykleidung, zauberhafte Gebinde, Kränze und Sträuße, schmückendes, kleidsames sowie dekoratives aus überwiegend Upcyclingmaterial sind rund um den Hafenmast in kleinen Hütten dabei.

Auch an die Kinder wurde gedacht, denn nicht nur dass der Nikolaus sich für 15:00 Uhr angekündigt hat, sondern auch Johann Sperl wird seine Drechselbank wieder mitbringen und mit den Kindern arbeiten.
Damit der Nikolaus sicher und wohlbehalten eintrifft, unterstützt die Feuerwehr Bleckede den Nikolaus indem er mit einem Feuerwehrboot den Hafen erreichen und anlanden wird. Gleichwohl war zu vernehmen, dass er im Anschluss nach seinem Termin im Bleckeder Hafen auch die Kinder der Bleckeder Feuerwehr im Feuerwehrhaus besuchen will.

Für das leibliche Wohl gesorgt. Grillspezialitäten sowie heißer Apfelwein und Punsch regionaler Anbieter sowie Gebäck und Stollen sind im Angebot. Ja und wer sich aufwärmen möchte findet sicher einen Platz im Bistro. Die Hafenweihnacht an der Elbe wird musikalisch, stilgemäß maritim und weihnachtlich ab 16.00 Uhr von dem Shantychor aus Lüdersburg „Achtern Elvdiek“ begleitet.



Was, wann, wo?

Hafenweihnacht an der Elbe - Sonntag, 03.12.2017, 14:00 - 18:00 Uhr - Hafen Bleckede, Am Fahnenmast


Anzeige


Anzeige