Erlebnis Elbe

 
Veranstaltungen
Alle aktuellen
Veranstaltungen
der Region
finden Sie hier.
Wetter Facebook
Folgen Sie Erlebnis
Elbe auf Facebook.
www.mapembed.com
Prospekte
Hier finden
Sie unser aktuelles
Urlaubsmagazin und
weitere Prospkte.
Bestellen
Lesen und Downloaden

Baden


johannes.jpgPack die Badehose ein ...
Nichts wie rein in das nasse Vergnügen. Egal wie Sie unter­wegs sind, in der Flusslandschaft Elbe laden überall Badeseen und Freibäder zum Baden ein. Ein ganz besonderes Erlebnis ist das Bad in der Elbe. Von Stove in der Winsener Elbmarsch bis weit in die Elbtalauen liegen kleine Sandstrände rechts und links am Fluss. Allerdings sollte man unbedingt auf die Schutzgebiete achten. Besonderes Vergnügen bieten die Waldbäder und viele Seen.

freibad hittfeld.jpgFreibäder
Freibad Dahlenburg
Für viele Familien ein Treffpunkt mit 50-Meter-Bahnen, Riesenrutsche (25 Meter), Sprungtürmen, Kinderplanschbecken, Kinderspielplatz, großer Liegewiese mit Schattenplätzen, Schachfeld, Bolzplatz.
www.dahlenburg.de

Waldbad Altgarge
Das Waldbad besitzt ein kombiniertes Nichtschwimmer-, Schwimmer- und Sprungbecken, Sprungtürme, Kinderbecken mit Wasserrutsche und Spielgeräten, Spielplatz mit großem „Piratenschiff“, Volleyball-, Fußball und mehr....
www.waldbad-alt-garge.de

Freizeitbad Tespe
Das lebendige Freizeitbad hat neben der Großwasserrutsche eine weitläufige Liegewiese mit Kinderplanschbecken und Rutsche.
www.elbmarsch.eu

Freibad Hittfeld
Das Familienbad mit Kinderspiel- und Badebecken, großer Liegewiese, Tischtennisplatten, Spielgeräte für Kinder, Billard, Sprungkissen, große Wasserrutsche und kostenlosen Liegestühlen und mehr ...
www.seevetal.de

Freibad Stelle
Wer aktiv sein will oder sich schlicht erholen und entspannen möchte, der sollte in den Sommermonaten das Schwimmbad in Stelle aufsuchen. Hier trifft man auf ein modernes Freizeitangebot, gepflegte Grünflächen und eine freundlichen Atmosphäre.
www.gemeinde-stelle.de

Seenbaden in Flusslandschaft
Entlang der Elbe zwischen Hamburg und Amt Neuhaus zieht sich eine zauberhafte Seenlandschaft. Von alten Bäumen geschützt liegen sie da mit weißen Stränden oder vorbereiteten Holzstegen. Manche sind nur für die Angler da, aber die meisten sind traumhafte Badeseen. Auch Bracks liegen ganz in der Nähe der Elbe, das sind tiefe Wasserlöcher, die durch Deichbrüche einst entstanden sind und nicht zum Baden geeignet sind.

sumtersee -jens wittenburg.jpg
Amt Neuhaus
Der Sumter See: Die Badestelle Haar liegt am Sumter See, direkt an der Landstraße 232. Der öffentliche Strand ist naturbelassen. Im Umfeld befinden sich landwirtschaftlich genutzte Flächen sowie das Biosphärenreservat "Niedersächsische Elbtalaue". Die Fischerei ist an die Angelvereine "Neuhauser Angelsport von 1936 e.V.", "Seerose" und "Elbstrand Darchau e.V." verpachtet.

Der Zeetzer See: Die Badestelle Zeetze liegt zwischen Neuhaus und Kaarßen, direkt an der Bundesstraße 195 in Zeetze. Die Badestelle Zeetze ist eine im Urstromtal der Elbe entstandene seeartige Erweiterung der Krainke. Der öffentliche Strand ist naturbelassen. Im Umfeld befinden sich landwirtschaftlich genutzte Flächen sowie das Biosphärenreservat "Niedersächsische Elbtalaue". Die Fischerei ist an den Angelverein "Gut Fang" verpachtet.
www.amt-neuhaus.de

reihersee_skulau.jpgSamtgemeinde Scharnebeck
Der Inselsee: Dieser See entstand in den 70er Jahren aus einer Kiesentnahmestelle, die für den Bau von Deichen und Wällen am Schiffshebewerk und dem Elbe-Seiten-Kanal diente. 1974 baute die Gemeinde Scharnebeck den Inselsee als Badesee DLRG-Wachstation, Toiletten und Kiosk) aus. Ein Verein mit mehr als 100 Mitgliedern sorgt heute für Sauberkeit, Grillplätze, Bänke, und vieles mehr. Direkt daneben grenzt der Elbe-Seiten-Kanal mit Blick auf das Schiffshebewerk Scharnebeck.
www.scharnebeck.de

Der Reihersee: In der Nähe von Brietlingen liegt dieser natürliche und schöne Badesee Die Badesaison beginnt ab Mai unter Aufsicht der DLRG. Der Reihersee wird von der Neetze durchflossen und so ständig mit frischem Wasser versorgt. Ideal zum Campen, Baden oder einfach nur zum Entspannen auf großen Liegewiesen im kühlen Schatten von Bäumen und Büschen. bequem machen, oder auf einem freien Platz die Sonne auf sich scheinen lassen. Ein Kanuverleih ist direkt vor Ort und eine Gaststätte am Wiesengrun oder ein Kiosk bieten Essen und Getränke.
www.scharnebeck.de

maschenersee_skulau.jpgGemeinde Seevetal
See im Maschener Moor: Der künstlich angelegte Baggersee "See im Maschener Moor“ liegt rund 25 km südlich von Hamburg entfernt. Mit einer Größe von 100.000 m² zählt er zu den größten Seen im Landkreis. Er wird aus einer Quelle gespeist, die sich unter dem See befindet und hat ein Sand- und Rasenstrandufer. Der See im Maschener Moor liegt in einem idyllischen Waldgebiet. Eine mobile Toilette ist vorhanden. Er ist über die A 250 Abfahrt Maschen zu erreichen. Eintritt und Parkplatz sind kostenfrei. Nach Absprache mit dem örtlichen Fischereiverein darf im See im Maschener Moor auch geangelt werden. www.seevetal.de

Der Pulvermühlenteich: Auch der "Pulvermühlenteich" ist über die A 250, Abfahrt Maschen zu erreichen. Mit seinen 120.000 m² ist er das zweitgrößte Badegewässer im Landkreis Harburg und wird ebenfalls aus einer unterirdischen Quelle gespeist. Während der Sommerferien gibt es ist zeitweise eine Aufsicht. Ein Nichtschwimmerbereich ist abgegrenzt und mobile Toiletten sind vor Ort. In den Sommermonaten ist ein Kiosk vorhanden. Eintritt und Parken sind am Pulvermühlenteich kostenlos.
www.seevetal.de

See im großen Moor: Der größte Badesee in dieser Region ist der "See im großen Moor". 250.000 m² liegen wie ein blauer Edelstein mitten in einem herrlichen Waldgebiet. Er wird aus unterirdischen Quellen gespeist. Am Ufer befinden sich diverse Holzstege und ein Sandstrand. Mobile Toiletten und ein Grillplatz sind am See im Großen Moor erlaubt. Für Eintritt und Parkplatz muss nichts gezahlt werden. Der See kann mit dem Kanu befahren werden. Modellsport mit Motor muss vorher mit dem örtlichen Modellbauclub abgesprochen werden. Nach Absprache mit dem örtlichen Fischereiverein ist auch das Angeln gestattet.
www.seevetal.de

Barumer See: Der Barumer See liegt direkt im Ortskern von Barum. Durch den See fließt die Neetze, die diesen mit dem Reihersee verbindet. Er ist barrierefrei zugänglich, die Anfahrt ist mit dem Pkw oder Fahrrad möglich. Ein Parkplatz befindet sich in unmittelbarer Nähe. Die großzügigen Außenanlagen bieten vielfältige Freizeitmöglichkeiten für Familien. Während des gesamten Jahres sind dort verschiedene Vogelarten zu beobachten.
Hier gibt es ein Seetagebuch vom Barumer See: seetagebuch.myblog.de
jod-sole-therme.jpgSaunaköstlichkeiten
Nach einem Saunabesuch kann man Bäume ausreißen, was für ein herrliches Gefühl! In der Flusslandschaft Elbe bietet das Land-Gut-Hotel Waldesruh in Altenmedingen genau dieses Erlebnis. Eine kleine Saunaoase mit Whirlpool und anderen Saunaköstlichkeiten verwöhnt die Besucher. Wer es etwas größer mag, für den ist die Therme in Bad Bevensen genau richtig.

Die Therme
Eines der modernsten Bade- und Saunalandschaften liegt gleich um die Ecke: die Jod-Sole-Therme in Bad Bevensen. Hier lässt man sich verwöhnen und nach den grandiosen Eindrücken der Flusslandschaft Elbe ist wenig schöner als ein Tag in dieser Ruhelandschaft. Massagen für die Seele im Spa und Vital, Bade- und Schwimmluxus drinnen und draußen, die sprudelnde Wärme der Heilquellen und vieles mehr.
www.jod-sole-therme.de

SaLü
Herzlich willkommen im SaLü - Salztherme Lüneburg, dem besonderen Sole-Erlebnisbad im Norden Deutschlands. Erleben Sie das salzige Badevergnügen mit seiner ganzen Vielfalt, tauchen Sie ein in unsere 4 Welten der Salztherme Lüneburg denn hier finden Sie Erholung, Spaß, Fitness und Vergnügen für die ganze Familie.
www.salue.info

Anzeige


Anzeige